Bitcoin News

Bruch der Unterstützung erneut abgewehrt, Bitcoin Kurs wieder über 8.100 $. Wo geht die Reise hin?

single-image

Die Bullen konnten erneut Schlimmeres verhindern. Von gestern auf heute kam der Kurs erneut der Unterstützung um die 7.800 $ gefährlich nahe. Analysten haben im Falle eines Bruches der Unterstützung Kurse um die 6.000 $ prognostiziert.

Dieser Twitternutzer hat beispielsweise getwittert, dass im Falle einer Unterschreitung des 7.700 $ Levels der Kurs in freiem Fall auf die 6.000 $ zugehen könnte.

Bitcoin Kurs: 30 Minuten-Chart 07.10.2019
30 Minuten-Chart USD/BTC – Bitcoin Kurs

Es kam jedoch anders. Der Kurs prallte zum 3. mal an der Unterstützung um die 7770 $ ab und konnte sich auf über 8.100 $ erholen. Damit konnten sich die bärischen Prognosen vorerst nicht erfüllen.

Seit dem großen Unterstützungsbruch vom 24. September, als der Bitcoin Kurs das sich über Monate aufgebaute fallende Dreieck nach unten verlassen und an einem Tag über 1.500 $ verloren hatte, bewegen wir uns in einem Seitwärts-Kanal, welcher um die 7.800 $ die Unterstützung und bei ungefähr 8.550 $ seinen Widerstand hat.

Bitcoin Kurs Chartbild
15 Minuten-Chart BTC/USD Seitwärtskanal – Bitcoin Kurs

Im Moment wird der Bitcoin bei rund 8.170 $ gehandelt. Es muss sich jetzt zeigen, ob die Bullen den Aufschwung nutzen können, um sich an die Widerstandszone empor zuarbeiten und sie im besten Falle zu durchbrechen oder, ob sie die Oberhand erneut an die Bären abgeben müssen und der Kurs sich wieder auf die Unterstützung zu bewegt.

Nexo – Besser als jedes Bankkonto

Verkaufen Sie Ihre Kryprowährung nicht. Behalten Sie sie und holen Sie sich einen Sofortkreditrahmen mit lokalen Banküberweisung von Nexo. Verdienen Sie bis zu 8% Zinsen auf Ihre Stablecoins, EUR, USD & GBP.

Ad

Post Views: 2.280


Posted By

Lukas Mantinger

Lukas ist Schreiber bei CryptoTicker.io und beschäftigt sich seit 2017 mit allem was sich um Blockchain dreht.


Das könnte dich auch interessieren


More from Analysen

623

Cardano, welche Wallet?

Cardano ist eine relativ junge Proof of Stake Plattform. Die Entwicklung ist zwar noch voll im Gange, man kann jedoch …

1.4K

Warum ist Bitcoin begrenzt?

Bitcoin ist die erste Kryptowährung der Welt und wurde 2009 gestartet. Es gibt mehrere Grenzen den Bitcoin betreffend. Einmal in …

1.7K

Das Ende der Kryptowährungen? – Google erreicht Quantenüberlegenheit

Google verkündete kürzlich sein langersehntes Ziel, die Quantenüberlegenheit, erreicht zu haben. Dies berichtete auch die Financial Times in einem veröffentlichten …

You may also like